Hallo Delphin 🐬

Wir hoffen, Ihr hattet schöne Ostertage 🐰

Jetzt wartet auf uns ein echtes Highlight des Jahres; und zwar der Boule-Ortsmeisterschaft 🌐

Diese findet wie immer am Pfingstsonntag statt, also dem 05.06.2022 ab 10 Uhr auf dem Dorfplatz 💪🏻

Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen!
Bitte bis zum 08.05.2022 Bescheid geben!
Die Einteilung der Teams erfolgt dann zu gegebener Zeit, Wünsche sind Willkommen ☺️

Und los 🎉

 

Wir laden alle Vereinsmitglieder sehr herzlich zu unserer Generalversammlung am Freitag, den 27. Mai 2022 um 19.30 Uhr in der „Bude“, Schulstraße 42 in Stockstadt ein.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken
  2. Berichte
    • Vorstand
    • Kassier
    • Kassenrevisoren
  3. Entlastung von Vorstand und Kassier
  4. Bildung von Rücklagen
  5. Schriftliche Anträge
  6. Sonstiges

Schriftliche Anträge können bis spätestens 13. Mai 2022 beim 1. Vorsitzenden Wolfgang Uhrig, Schulstraße 42, 63811 Stockstadt eingereicht werden. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

 

Aufgrund der Situation fallen die Winterwanderung auf die Hohe Warte und das Neujahrsgrillen beim Klaus im Garten aus.

Eventuell wollen wir im Februar oder März etwas ähnliches machen.

 

 

Anbei ein Auszug aus den Empfehlungen des BLSV

Die aktuelle 15. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist bis einschließlich 15.12.2021 gültig.

Die Sportausübung ist unter 2Gplus und wie folgt grundsätzlich erlaubt:

  • Kontaktsport Indoor ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktfreier IndoorSport ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktsport Outdoor ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktfreier OutdoorSport ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)

Diese Maßgabe gilt über alle Sportarten hinweg einschl. Tanzschulen und Fitnessstudios sowie Schwimmbäder.

 

Im Zeitraum vom 12.-15.07.2021 finden die schriftlichen Abschlussprüfungen an der Mittelschule statt.

Daher fallen die Trainings am 12., 13. und 14.07. leider aus.

Wir laden alle Vereinsmitglieder sehr herzlich zu unserer Generalversammlung am Freitag, den 16. Juli 2021 um 20.00 Uhr in der „Bude“, Schulstraße 42 in Stockstadt ein.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung, Begrüßung und Totengedenken
  2. Berichte
    • Vorstand
    • Kassier
    • Kassenrevisoren
  3. Entlastung von Vorstand und Kassier
  4. Neuwahlen
  5. Bildung von Rücklagen
  6. Schriftliche Anträge
  7. Sonstiges

 

Schriftliche Anträge können bis spätestens 12. Juli 2021 beim 1. Vorsitzenden Wolfgang Uhrig, Schulstraße 42, 63811 Stockstadt eingereicht werden. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen. Die Umsetzung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Abstands- und Hygieneregeln wird gewährleistet.

Endlich geht es wieder los. Ab Montag beginnt das Training in der Halle (Turnen und Tai Chi) sowie Fußball im Rahmen der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Für Details und bei Fragen stehen Euch die Trainer zur Verfügung.

Mit großem Bedauern müssen Euch mitteilen, dass unser Einladungsschwimmfest Ende Juni nicht stattfinden wird. Nach genauer Betrachtung und Abwägung aller Szenarien sind wir zu der Überzeugung gekommen, dass eine mögliche Durchführung zwar möglich gewesen wäre. Die Marktgemeinde Stockstadt hätte es uns das Bad zur Durchführung des Wettkampfs zur Verfügung gestellt. Der administrative Aufwand, um die erforderlichen Hygiene-, Abstands- und Zugangsmaßnahmen jederzeit zu gewährleisten, wäre jedoch zu umfangreich und von uns nicht darstellbar gewesen. Daher haben wir den Entschluss gefasst, die Veranstaltung abzusagen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns bereits heute darauf, Euch im kommenden Jahr wieder in unserem Waldschwimmbad begrüßen zu dürfen.

Leider muss das Training in der Grundschulturnhalle wegen schulischer Veranstaltungen an folgenden Tagen ausfallen:

 

Mittwoch, 07.10.2020

Mittwoch, 28.10.2020

Grund ist, dass aufgrund der Abstandsregelungen die Veranstaltungen in die Turnhalle verlegt werden.

Wolfgang Uhrig bedankt sich bei Elke Freudenberger für 30 Jahre Ehrenamt

Die ursprünglich für das erste Quartal geplante Mitgliederversammlung wurde am vergangenen Freitag nachgeholt, nachdem die Corona-Einschränkungen gelockert worden waren.

Neben Berichten über das vergangene Jahr und der Entlastung des Vorstands sowie der Abstimmung zur Neufassung der Vereinssatzung stand ein ganz besonderer Punkt auf der Tagesordnung: Die Neuwahl des Kassenwarts. Dabei wurde Stefan Schaupp einstimmig gewählt.

Notwendig wurde dies, nachdem die bisherige Kassenwartin, Elke Freudenberger, das Amt nach 30 Jahren niedergelegt hatte. Seit Gründung des Vereins im Juli 1990 war sie für die Führung der Vereinskasse, die Berichte über Finanz- und Vermögenslage und die Erstellung der Steuererklärung verantwortlich. Darüber hinaus führte sie die Mitgliederverwaltung.

Der 1. Vorsitzende Wolfgang Uhrig bedankte sich im Namen aller Vereinsmitglieder bei Elke Freudenberger für das außerordentliche Engagement und überreichte Blumen und ein Geschenk.

Auch wenn sie nun nicht mehr für die Finanzen zuständig ist, bleibt Elke weiter als Übungsleiterin Gymnastik im Verein aktiv. Nach den Sommerferien geht es wieder los – immer mittwochs von 19.00 bis 20.00 Uhr in der Grundschulturnhalle.